02 Dez

OTZ: Jörg Geißler und Detlef Zietan gehen in Greiz ins Rennen um Landrat- und Bürgermeisterposten

IWA benennt Bürgermeister- und Landratskandidaten. Es sind die Ersten, die sich offiziell präsentieren.

Greiz. Jörg Geißler und Detlef Zietan heißen die Kandidaten für die Landrats- und Bürgermeisterwahl der Interessengemeinschaft für Wirtschaft und Arbeit (IWA) in Greiz. Bei einer öffentlichen Mitgliederversammlung, die am Donnerstagabend nach Redaktionsschluss zu Ende ging, wurden sie mehrheitlich gewählt. Der 1965 geborene Jörg Geißler wird als Bürgermeister kandidieren, der 1957 geborene Zietan als Landrat. Es ist die umgedrehte Konstellation, wie sie schon bei der Wahl 2012 aufgestellt wurde. Damals war Geißler als Landratskandidat angetreten, Zietan bewarb sich damals um den Posten des Rathauschefs.

Man habe lange im IWA-Vorstand beraten, ob man überhaupt Kandidaten aufstellen würde, so IWA-Chef Jens Geißler. Die Situation der Stadt Greiz sei bescheiden, in den vergangenen 25 Jahren habe sich wenig bewegt. Es gebe kaum Aufbruchstimmung. Aber: „Greiz hat eine bessere Zukunft verdient“, so Geißler. Man habe es versäumt, Industrie und Gewerbe anzusiedeln. Es sei eine „gigantische Aufgabe“ für den nächsten Bürgermeister, die Entwicklung aufzuhalten und dann umzukehren.

Ganzen Beitrag in OTZ lesen